Julie Rokseth, Harfe | Andreas Rokseth, Bandoneon

Dannenfels, Jagdhaus

Samstag, 18. September 2021
Beginn 17.00 Uhr | Einlass 16.00

____________________________________________________________________________

https://www.donnersbergiade.de/index.php?rex_media_type=rex_mediapool_maximized&rex_media_file=roksethklein.jpg&buster=1625731731

Julie&Andreas Rokseth

Das Duo Julie & Andreas besteht aus den norwegischen Geschwistern Julie Rokseth und Andreas Rokseth. Mit der seltenen Kombination aus Harfe und Bandoneon hat sich das Duo durch rund 225 Konzerte in 16 verschiedenen Ländern mit seinem vielfältigen Klanguniversum etabliert. Während ihrer Show im Mai 2020 auf einem der renommiertesten Tangofestivals Europas, der Dutch International TangoWeek, wurden sie als „die Juwelen in der Krone des argentinischen Tangos“ bezeichnet.

ENE Sildring – eine Hommage und Feier des Kstenlebens, inspiriert von der tragischen Geschichte ihrer Großeltern. Mit bezauberndem Bandoneon-Sound und hoffnungsvollem Zupfen der Harfe fhren Julie & Andreas das Publikum durch ein stimmungsvolles Konzert - zwischen Trauer und Hochgefhl und navigieren durch tragischen Verlust und Trauer zu Belastbarkeit und Hoffnung. 


Eintrittskartenpreis: 25 Euro

Kartenbestellung direkt über das Festivalbüro
Telefon: 06357/ 888 0553 
Mobil: 0179/ 2363 412
Mail: info@donnersbergiade.de

Um Kartenreservierung im Rahmen des Vorverkaufs (Telefon, Email) unter Angabe aller notwendigen Kontaktdaten wird gebeten.

Veranstaltungsort
Jagdhaus | Mittelstraße 30 | 67814 Dannenfels

Es gilt die 3G Regel: getestet, geimpft, genesen. Bringen Sie bitte zur Veranstaltung die nötigen Nachweise mit (Impfnachweis, negatives Testergebnis oder Nachweis der Genesung).

Es gelten die bekannten AHA-Regeln. Das Tragen der Maske bis zum Sitzplatz ist verpflichtend. Am Sitzplatz kann diese abgenommen werden.

 

 


zurück zur Programmübersicht